Geländer für historisches Schulhaus

Tags: Geländer, Handlauf, Schulhaus, Absturzsicherung

Geländer auf Naturstein für das Schulhaus Gubel in Oerlikon

Architekt: Nik Biedermann, Zürich für Amt für Hochbauten.

Historische Geländer auf Naturstein im Innen- und Aussenraum

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 01
Beim Eingang zur Turnhalle wurde dieses Geländer auf neue Naturstein-Treppenstufen geplant und gebaut. Der Handlauf endet auf beiden Seiten  mit einem geschwungenen Abschluss. 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 02
Ein Detail des doppelten Handlaufes.

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 03
Mit ähnlicher Schlaufe wurden verschiedene Handläufe im Aussenraum neu gemacht und abgeschlossen.

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 04

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 05
Zu den Strassenseiten wurden alle Geländer um den Pausenplatz komplett erneuert. Die neuen Geländer wurden genau gleich wie die alten Geländer gestaltet. Flachstahl wurde zusammen mit Handschienenstahl verschraubt.

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 06
Sicht vom Pauenplatz. Die Geländer wurden mit Kernbohrungen in den neuen, oberen Natursteinabschluss der Stützmauer vergossen.

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 07
Detail der Ausführung. Die Oberfläche wurde feuerverzinkt und anschliessend mit Farbe beschichtet.

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 08
Auf Seite Regensbergstrasse wurde ein Geländer rund um eine bepflanzte Fläche erstellt. 

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 09
Vor der Begrünung wurden die Geländerpfosten auf der Innenseite des Troges unter der Oberfläche montiert und abgedichtet.

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 10
Querschnitt durch den Pflanztrog mit der Geländerbefestigung.

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 11

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 12
Modell der Treppe zur sanierten Turnhalle

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 13

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 14
In der alten Turnhalle haben wir ebenfalls Anpassungen im Deckenbereich vorgenommen. Zur Befestigung von neuen Turngeräten mussten zusätzliche Träger eingezogen werden. Seitlich wurden die Träger ins Mauerwerk eingelassen und zwischendurch mit Zugstangen zur Decke verspannt.

 

gelaender fuer denkmalgeschuetzte schule gubel 15
Im Innenraum mussten vor allem zusätzliche Handläufe angebracht werden.